Klasse 10d zu Gast im Umspannwerk

Die Klasse 10d besuchte mit ihrem Physik-Lehrer Christian Schindler am 29.06.2022 das Umspannwerk Bestenheid. Eigentlich war die Exkursion bereits vor einem Jahr geplant (zum Thema "Elektromagnetismus und Elektrische Energieübertragung", wegen der Corona-Krise wurde die Möglichkeit aber immer wieder verweht, da es sich beim Umspannwerk um sogenannte "systemkritische Infrastruktur" handelt.

Kurz vor Ende des Pflichtunterrichts bestand dann doch noch die Möglichkeit. Vor Ort führte uns Herr Knorz von den Stadtwerken zusammen mit zwei Mitarbeitern, einem Azubi und der Zuständigen für die Öffentlichkeitsarbeit, Frau Kruck, durch die Anlage. Sie erläuterten, wie die Spannung heruntertransformiert und in Wertheim verteilt wird und zeigten uns Schaltwände, Notfall-Akkumulatoren sowie ein riesiges Aggregat, das für den Fall nötiger Abschaltungen in Bereichen des Stromnetz bereitsteht. Anschließend gab es noch Informationen zu Berufsmöglichkeiten und Ausbildung bei den Stadtwerken sowie einen Mittagsimbiss. Trotz großer Hitze und gemachter Noten waren die Schüler gut und interessiert bei der Sache.

Christian Schindler

2022 umspannwerk

Drucken E-Mail

badge greenbuilding                    badge fragfinn                    badge stark staerker wir                    badge sor                    badge jube schule         Schule Digital 2021 klein

Hinweis:
Wir benutzen nur technisch notwendige Cookies.