Schreib für die Freiheit!

Im Dezember 2021 feierte die von amnesty international (ai) ins Leben gerufene Aktion ihren 20. Geburtstag.

Der 10.Dezember ist der Tag der Menschenrechte. Aus diesem Grund macht ai seit 2001 jedes Jahr im Dezember auf Schicksale von Menschen aufmerksam, die zu Unrecht inhaftiert wurden, gefoltert werden oder auf ihre Hinrichtung warten. Durch den Briefmarathon hat man die Chance, aktiv gegen diese Ungerechtigkeiten anzukämpfen. So wie die Ethikgruppe der Klassen 9 b, c und d.

Im Zuge der Unterrichtseinheit „Menschenrechte“ beschäftigten wir uns natürlich auch mit der MR-Organisation „amnesty international“ und wurden auf den Briefmarathon aufmerksam.

Uns wurden zehn Menschen vorgestellt, die aufgrund ihrer politischen Einstellung oder sexuellen Orientierung momentan um ihr Leben fürchten müssen. (https://www.amnesty.de/schreib-fuer-freiheit-briefmarathon-2021)

In einer Doppelstunde hatten wir die Möglichkeit, durch Appellbriefe die jeweilige Regierung zum Handeln aufzufordern oder uns mit Solidaritätsbriefen auch direkt an die Betroffenen zu richten. Manche haben auf Deutsch geschrieben, manche auch auf Englisch.

Frau Linhart sammelte die Briefe und schickte sie dann zurück zu ai. Vier Monate später, im April 2022, bekamen wir einen Dankesbrief, indem auch stand, dass dank des Briefmarathons 2021 bereits der Gewerkschafter und Menschenrechtsverteidiger aus Guatemala Bernardo Caal Xol nach über vier Jahren unrechtmäßiger Haft aus dem Gefängnis entlassen wurde.

Dieser schnelle Erfolg hat uns wirklich überrascht, und wir sind sehr stolz, dass wir Schülerinnen und Schüler der Comenius Realschule in Wertheim dazu beigetragen haben.

Frau Linhart

  • Dankesbrief_Briefmarathon_2021
  • Plakat_Briefmarathon_2021
  • Urkunde_Briefnarathon_2021

Drucken E-Mail

badge greenbuilding                    badge fragfinn                    badge stark staerker wir                    badge sor                    badge jube schule         Schule Digital 2021 klein

Hinweis:
Wir benutzen nur technisch notwendige Cookies.