Drucken

 

Die bilingualen Klassen 7s, 8s, 9s und 10s der Comenius Realschule Wertheim genossen am Dienstag, den 29. November 2016 einen Englischunterricht der besonderen Art. Sie erlebten eine gelungene Aufführung der bekannten Weihnachtsgeschichte „A Christmas Carol“ von Charles Dickens im Stadttheater Schweinfurt.

Das Theaterstück handelt von dem Geizhals Ebenezer Scrooge, der während einer Weihnachtsnacht von drei Geistern aufgesucht wird und daraufhin sein Leben verändert.

Der American Drama Group Europe gelang es eindrucksvoll , die Geschichte um diesen alten Geizhals darzustellen. Durch die klare deutliche Aussprache und die gesanglichen Einlagen der Akteure fiel es den Schülern leicht, die Handlung zu verstehen und die gebotene Situationskomik zu genießen.

Alle waren sich am Ende einig, dass diese Theaterfahrt eine gelungene Exkursion zu Beginn der Vorweihnachtszeit war. Die Schüler und Schülerinnen wünschten sich, im nächsten Jahr wieder nach Schweinfurt zu fahren. Wesentlich unterstützt wurde dieser Theaterbesuch durch eine großzügige Spende des Fördervereins der Comenius Realschule Wertheim.

H. Freundt-Fehrenbacher